Schüml Kaffee - Lecker !


zurück


Mit Schümli ist eine lange Tasse Kaffee mit schöner Crema gemeint, also ein Kaffee, der in einer längeren Tasse (mit etwa 125 ml Fassungsvermögen) serviert wird. Schümli Kaffee oder auch Kaffee / Café Creme genannt, ist Ideal auf Kaffeevollautomaten abgestimmt und sein Aroma und Geschmack kommt hier besonders zur Geltung.

Schümli Kaffee – eine Spezialität aus der Schweiz

Der Begriff Schümli leitet sich als Verniedlichung vom Schweizer Begriff für Schaum (Schum) ab. Der Schümli-Kaffee ist aber noch unter zwei weiteren Namen bekannt: Kolben-Kaffee und Café Crema. Der Begriff Kolben-Kaffee bezieht sich auf die Zubereitungsart z.B. im Kaffeevolautomaten. Um einen möglichst standhaften Schaum zu erhalten, wird der Kaffee mit hohem Druck extrahiert. Das Wasser wird per Kolben-Druck durch den Kaffee gepresst. Dadurch entsteht die für den Schümli charakteristische feste Crema. Diese Crema ist auch für den letzten Namen für den Schümli-Kaffee verantwortlich, den Café Crema.

Zubereitung: Schümli Kaffee

Am besten eignen sich Kaffeebohnen, die schonend und heller geröstet sind, als typische Espressosorten für die Zubereitung von Schümli-Kaffee. Für ein Schümli wird Kaffeepulver mit mehr Wasser, als bei einem herkömmlichen Espresso nach klassischer Espresso Art, aufgebrüht. Bei korrekter Zubereitung das Wasser erhitzt und ungefähr 25 Sekunden lang durch die gemahlene Kaffeeportion gepresst. Damit die Crema perfekt wird, ist ein Druck von mehreren bar notwendig. Durch diese Art der Zubereitung werden weniger Bitterstoffe freigesetzt. So ist der Schümli besonders bekömmlich. Traditionell wird Schümli-Kaffee pur getrunken, kann aber je nach Geschmack auch mit Milch oder Sahne verköstigt werden.



Mehr zu Kaffee - Espresso and More

LiveZilla Live Help
Espressomaschinen
Kaffee Espresso Probierpakete
Süßes dazu
Geprüfter Online-Shop mit kostenloser Geld-zurück-Garantie von Trusted Shops. Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen.